ATTRACTANT Flakon
blank gif
header
Inhalt
only a spacer

ATTRACTANT PHEROMONE

  • Wir verwenden ausschließlich hochwertige, synthetisch hergestellte auf Menschen wirksame Pheromone.
  • Die Pheromone sind in der Wirkung speziell auf Frauen oder Männer abgestimmt. Die Wirkung unserer Pheromone wurde in Blindstudien zahlreich belegt.
  • Attractant Pheromone sind schon in geringen Mengen wirksam.

Was sind Pheromone?

Paar

Das Wort Pheromon (Plural: Pheromone) kommt aus dem Griechischen und bedeutet Träger von Erregung.

Pheromone sind Sexuallockstoffe.

Pheromone werden von Insekten, Säugern und dem Menschen abgesondert, um das andere Geschlecht anzuziehen.

Die Wirkung der wichtigsten männlichen Pheromone ist vor allem deshalb interessant, weil diese vom Gegenüber nicht bewusst wahrgenommen werden, da die Geruchsinformationen der Pheromone vom VNO (Vomero Nasalen Organ) in der Nase direkt an das Gehirn weitergeleitet werden. Schon kleinste Mengen an Pheromonen lösen in Sekundenbruchteilen einen Reiz im Gehirn aus.

Hochwirksame menschliche Pheromone

  • Androstenone finden sich im Achselsekret, vor allem beim Mann. Androstenone signalisieren der Frau Stärke und Aggressivität, ist also der männliche Geruch schlechthin.
  • Androstenol findet sich ebenfalls im Schweiß. Es wird mit jugendlicher Fruchtbarkeit assoziiert. In der Tat wird es nicht vor der Pubertät produziert. Es erreicht den Höhepunkt der Produktion um die Zwanzig herum. Danach sinkt diese schnell wieder ab.
  • Copuline wurden im Vaginalsekret von geschlechtsreifen Frauen nachgewiesen. Die größte Menge an Copulinen wird kurz vor dem Eisprung gebildet und signalisiert eindeutig die Bereitschaft zum Geschlechtsverkehr. Bei Frauen, die die Pille nehmen, ist die Konzentration von Copulinen weit geringer.
Bottom Line
© 2007 by Compendium ¦ Impressum